Sportliches

BREITENSPORT

Der Breitensport besteht aus 4 verschiedenen Disziplinen – Gehorsam/Hürde/Slalom & Zeit

Gehorsamsübung:

verkürzte Begleithunde-Prüfung (ohne Ablegen)

Hürdenlauf

Von Hund und Hundeführer sind gemeinsam drei 50 cm hohe und 2 m breite Hürden in möglichst kurzer Zeit zu überwinden


Slalom

Vom Hundeführerund Hund müssen ein Stangenslalom gemeinsam durchlaufen werden, der Hundeführer läuft dabei neben dem Hund her


Hindernislauf

Vom Hund müssen acht verschiedene Hindernisse überwunden werden, der Hundeführer läuft dabei neben dem Hund her

Zusatzpunkte gibt es wenn die Übungen ohne Leine durchgeführt werden!

Zeit: die Zeit ergibt sich, wenn sowohl Hund als auch Hundeführer gemeinsam im Ziel sind


ZUGHUNDEARBEIT

unsere Berner bei der Zughundearbeit

mehr dazu finden sie unter www.zughund.at